»   AC DC Revival Band 09 LR
»   Allison Bernard 09
»   Baird Dan 09
»   Blade 09
»   Blues Max 09
»   BluesCaravan 09
»   Bluesaholics Frick 09
»   Bluesaholics Kiff 09
»   Bluesaholics Mooni 09
»   Brown Oli 09
»   Bryant Danny 09
»   Callaway 09
»   Camilleri Paul 09
»   Chevin Caroline 09
»   Chubby Popa 09
»   Delon France 09
»   Dr. Feelgood 09
»   Ford Robben 09
»   Gogo and Rockflames 09
»   Henderson Bugs 09
»   Irrwisch 09
»   Jldefonser 09
»   Lee Albert 09
»   Lister Aynsley 09
»   Lyytinen Erja 09
»   Nazareth 09 LR
»   PSP 09
»   Paedu Polo 09
»   Parker Ian 09
»   Quireboys 09
»   Rieger Johnny Band 09
»   Stiller Has 09
»   Taylor Joanne Shaw 09
»   Taylor Mike 09
»   Ten Years After 09
»   Winter Johnny 09


Konzerte 09 - Bryant Danny 09 www.selmi.ch
DANNY BRYANT im Moonwalker Aarburg am 13.11.2009. 10th Anniversary Tour: Power, Gradlinigkeit und Schwung auf sehr hohem musikalischen Level vom aufsteigenden jungen britischen Top-Gitarristen DANNY BRYANT! Zum zehnjährigen Bühnenjubiläum macht der Moonwalker Award Gewinner 2008 wiederum einen Stopp in Aarburg mit seiner Musik, die wer den jungen Mann einmal live erlebt hat, einem nicht mehr so schnell loslässt, den DANNY BRYANT lässt es immer richtig krachen! Der 1980 in Hertfordshire in England geborene Danny Bryant und seine RedEyeBand verstehen es, dem Publikum den Kopf ordentlich zu verdrehen. Bluesrock, mal gefühlvoll, mal aggressiv, mit dem nötigen Rotz in der Stimme, sind die Attribute, die Dannys Musik ausmachen. Hier sind Power, Gradlinigkeit und Schwung angesagt - etwas Anderes zählt nicht! Ausserdem spielt sich das Ganze auf einem sehr hohen musikalischen Level ab. Dannys Gitarre mit seinen glasklaren Tönen, gepaart mit einem intensiven Blues-Feeling, lassen dich bei jedem Hördurchgang wohlig erschaudern. Zudem verfügt er über eine beeindruckende Stimme, die wie geschaffen ist, für diese Musik. Doch es geht auch anders, wenn Danny Bryant im Alleingang einen Akustik-Blues in Reinkultur im Stile der alten Blues-Legenden spielt. Ganz grosses Kino, wie er auch diese leiseren Töne beherrscht. Dieser Mann lebt die Musik augenscheinlich. Er lässt sich von Gefühlen treiben und durch nichts anderes beeinflussen. Die Experten sind sich einig: In Bryant und seiner Band steckt noch reichlich Potenzial. Der junge Brite hat die Chance zu einem der Grossen des Blues zu werden.