»   Allison Bernard 08
»   Ball Marcia 08
»   Bluesaholics 08
»   Bluescaravan 08
»   Bryant Danny 08
»   Burrito DeLux 08
»   Callaway 08
»   Carson Kim Band 08
»   Coleman Deborah 08
»   Crown of Glory 08
»   Doby Lisa 08
»   Elvis und HD Laepli
»   Eve and the Bluesjacks
»   Goelae 08
»   Goelae 08 HS1
»   Goelae 08 HS2
»   Goelae 08 HS3
»   Goelae 08 HS4
»   Goelae Argovia 08
»   Gotthard 08
»   Hammond und Ham. 08
»   Hammond und Ham. 08 S9
»   Haycock Pete 08
»   Irrwisch 03 08
»   Kandlbauer 08
»   Kane Candye 08
»   Lazy Poker 08
»   Lazy Poker 08 EM
»   Lister Aynsley 08
»   Matt Boroff 08
»   Nine Below Zero 08
»   Nonstop RJ Country-Band
»   QL 08
»   Rad. 08
»   Ralph 08
»   Rotta Rudy 08
»   Schlachtcowboys 08
»   Schlachtcowboys 08 ZH
»   Shakra 08
»   Shauney Baby 08
»   Storace Marc 08
»   Ten Years After 08
»   Titanic 08
»   Tito und Tarantula 08
»   Trout Walter 08
»   Trout Walter 08-2
»   Uriah Heep 08
»   Vonne Patricia 08
»   Wilde Dani 08


Konzerte 08 - Ten Years After 08 www.selmi.ch
Ten Years After Freitag 04.04.2008 im Moonwalker Aarburg

Mit ihrem grandiosen Woodstock Auftritt wurden TEN YEARS AFTER die Rocklegenden der 70er Jahre. Damals noch mit dem unvergesslichen Guitar-Hero und Frontmann Alvin Lee. 1975 verabschiedete sich Alvin Lee nach einem heftigen Streit von TEN YEARS AFTER und teilte seinen Gefährten von damals mit, dass er ab sofort nur noch mit der Alvin Lee Band unterwegs ist. Er gab zwar noch einige Gastspiele mit TEN YEARS AFTER, aber eine Wiedervereinigung wurde von ihm abgelehnt. Als sich die unendlich scheinende Auseinandersetzung endlich legte war die Zeit für eine Neugründung gekommen.

Ric Lee, Chick Churchill und Leo Lyons die Gründungsmitglieder von TEN YEARS AFTER haben sich 2002 mit Joe Gooch zusammen getan. Und haben mit Joe Gooch einen jungen, und unglaublich guten Frontmann und Gitarristen bekommen. Joe Gooch ist einfallsreich und blitzschnell auf seiner neuen Gitarre (custom made). Er hat ein gutes Jazzfeeling. Wer TEN YEARS AFTER in dieser Besetzung schon live erleben durfte, hat eine großartige neue Band mit unglaublicher Power erlebt. Die erfolgreichen Songs spielt Joe in seiner eigenen beeindruckenden Art. Frisch und unverbraucht kommen sie daher. Eine Band, die noch lange nicht zum "alten Eisen gehört". Und auch die neuen Stücke sind authentisch und mit viel Lust an der Musik entstanden. TEN YEARS AFTER - Momente in denen Raum und Zeit verschwinden!

Das Konzert war völlig ausverkauft... so war es sehr schwierig einen guten Standort zum fotografieren zu finden. Darum auch keine Fotos vom Drummer und vom Tastenmann aus grosser Distanz.

Viel Spass mit den Fotos wünscht Selmi